FACELIFT - MINILIFT

Sie wollen eine Gesichtsstraffung mittels Facelift (Minilift)?

Das Gesicht ist das Zentrum unseres gesamten Erscheinungsbildes. Wir wollen auf einen großen Teil unserer erworbenen Mimik nicht verzichten, da sie zu unserer Persönlichkeit passt und das Gesicht lebendig macht.
Leider verliert die Haut und das Unterhautgewebe von Gesicht und Hals im Laufe des Lebens an Elastizität und Spannkraft. Stirn, Augenbrauen, Wangen und Hals neigen zum Absinken. Es bilden sich vermehrt Falten, und an manchen Bereichen kommt auch ein Volumensverlust hinzu. Mitunter lassen uns Stirnfalten, Nasolabialfalte, Mundwinkelfalten oder Kinnfalten auch müde oder älter aussehen, als wir tatsächlich sind.

Im Bereich der Gesichtsstraffung gibt es eine Vielzahl an verschiedenen und hoch effektiven Behandlungsmöglichkeiten um das äußere Erscheinungsbild zu verbessern und die Attraktivität zu steigern, ohne das die Persönlichkeit verloren geht. Diese können auch mit non-operativen Anwendungen kombiniert werden.

Facelift - Gesichtsstraffung

Aufgrund meines ästhetischen Gespürs, meiner fachlichen Ausbildung und langjährigen Erfahrung kann ich Ihnen ein bestmögliches Ergebnis zusagen. Ich kann Sie nur aus tiefster Überzeugung darauf hinweisen, ein Facelift ausschließlich von einem Facharzt mit entsprechender Qualifikation und Erfahrung durchführen zu lassen.

Wann ist ein Facelift / Gesichtsstraffung zu empfehlen?

Idealerweise wird ein Facelift bzw. eine Gesichtsstraffung durchgeführt, bevor sich die Falten zu tief eingegraben haben. Eine „gute“ Gesichtsstraffung ist eine sehr individuell zu planende Operation. Meiner persönlichen Philosophie entsprechend ist es mir besonders wichtig, dass sämtliche Eingriffe ein ästhetisches und natürliches Erscheinungsbild ergeben. Um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen, ist daher ein umfangreiches Beratungsgespräch von größter Bedeutung.

 

Vereinbaren Sie einen Termin – ich nehme mir gerne Zeit für Sie!

Welche Operationstechnik kommt bei einer Gesichtsstraffung zum Einsatz?

Die abgesunkenen Gesichtspartien müssen angehoben und gestrafft, Hautüberschüsse und gelegentlich auch Fetteinlagerungen beseitigt und gezielt entfernt werden. Eine mögliche Schnittführung erfolgt im Bereich des Ohres entlang den Konturen und ist nach vollständiger Abheilung nahezu nicht mehr sichtbar.

MINILIFT

Die Gesichtshaut wird beim Minilift durch Schnitte von darunterliegen­dem Fett und Muskeln getrennt. Um die Konturen zu formen, wird das Fett­gewebe entfernt und die Gesichts- und Halsmuskeln gestrafft. Die Haut wird gespannt und der resultierende Haut­über­schuss entfernt. Die Schnitte werden möglichst unauffällig und spannungsfrei (meist hinter dem Ohr und in den Haaren) versteckt.

STIRNLIFT

Durch das Stirnlift bietet sich eine optimale Möglichkeit um abge­sun­kene Augenbrauen in Kombination mit hängenden Oberlidern wieder auf ihre ursprüngliche Position zu heben. Das Gesicht erhält dadurch ein jüngeres und frischeres Aussehen. Ein endoskopisches Stirnlift wird mit lediglich 4 kleinen Schnitten im be­haarten Bereich durchgeführt. So bleiben keine sicht­baren Narben zurück­. Die Anhebung und Straffung des Stirnbereiches und der Augen­brauen findet über die Einschnitte statt.

HALSLIFT

Für eine harmonische Halskontur wird beim Halslift Fett abgesaugt und die Halsmuskulatur sowie die Halshaut gestrafft. Die Schnitte / Nähte der Hautstraffung verlaufen hinter dem Ohr und ein kleiner Schnitt relativ versteckt unter dem Kinn. Um ein optisch wirklich natürliches Ergebnis zu erhalten, ist meist eine Kombi­na­tion mit einem Mini-Facelift not­wendig.

Da jeder Mensch eine individuelle Gesichtsform bzw. Gesichtsstruktur besitzt und persönliche „Wunschvorstellungen“ hat, kann die definitive Schnittführung und Operationstechnik erst nach einem ausführlichen, persönlichen Beratungsgespräch festgelegt werden.

Bewertungen meiner PatientInnen zu ihren Facelifts

DocFinder - Anonym
Read More

"Mini Facelift und Unterlidstraffung mit Top Ergebnissen"

Ich habe diesen Top Chirurgen aufgrund von Empfehlungen im Freundeskreis aufgesucht und im Jahr 2021 Dr. Kaplan ein kleines Facelift mit Straffung der Unterlider anvertraut. Ich fühlte mich immer sehr gut betreut und bin mit dem harmonischen OP Ergebnis mehr als zufrieden. Aufrund meiner sehr guten Erfahrungen würde ich Dr. René Kaplan jederzeit wieder aufsuchen, die Anfahrt aus Wien ist für mich absolut nebensächlich!
DocFinder - Anonym
Read More

"Facelift - besser als erwartet"

Ich war nun das zweite Mal Patientin bei Dr.Kaplan ( 1x Brust OP ) und nun Facelift um mir meine unschönen Hängebäckchen entfernen zu lassen. Aufgrund der tollen Ergebnisse meiner 1. OP waren meine Erwartungen sehr hoch und ich kann nur sagen das Ergebnis meines Facelift ist noch besser als erwartet.... Vom Erstgespräch an bis zur letzten Kontrolle wurde ich wieder sehr gut betreut und beraten! 100% weiter Empfehlung für diese chirurgische Kompetenz und Empathie....... Dr.Kaplan hat aus seinem Handwerk wieder ein Kunstwerk gemacht .... Vielen Dank
DocFinder - Anonym
Read More

"Facelift"

Im Oktober 2017 ließ ich von Dr. Rene Kaplan ein Facelift und Augenlider Korrektur vornehmen. Die Beratung war sehr umfangreich und kompetent. Auch vor der OP wurde ich nochmals genauestens über Risiken und Eventualitäten aufgeklärt. Mit dem Ergebnis bin ich äußerst zufrieden. Nach der OP folgten einige Nachkontrollen bei denen alle Fragen beantwortet wurden. Dr. Kaplan ist ein sehr seriöser, vertrauensvoller und erfahrener plastischer Chirurg und ich kann ihn nur weiterempfehlen. Vielen Dank!
Previous
Next

Sie möchten weitere Informationen zum Facelift bzw. der Gesichtsstraffung?

Einfach ein persönliches Beratungs- und Aufklärungs­gespräch per Telefon +43 (0)650 900 100 8 oder Kontaktformular vereinbaren.

Ich nehme mir gerne Zeit für Sie!

Die häufigsten Fragen zum Facelift auf einen Blick

Generell ist festzuhalten, dass eine definitive Schnittführung und Operationstechnik erst nach einem persönlichen und ausführlichen Beratungsgespräch festgelegt werden kann. Ausschlaggebend sind die persönlichen Vorstellungen der PatientInnen und deren Gesichtsstruktur.

Facelifts (Minilifts), Stirnlifts und Halslifts werden bei mir in der Ordination durchgeführt. Die Operation erfolgt in örtlicher Betäubung und Dämmerschlaf oder Vollnarkose. Nach dem Facelift wird ein Verband und Drainagen zur Absaugung von Wundsekreten angelegt. Nach ca. 2 Tagen werden die Bandagen, entfernt. Die Patienten sind spätestes nach 1 Woche wieder gesellschaftsfähig und nach 2 Wochen wieder vollständig leistungsfähig. In den ersten 2 Wochen nach dem Eingriff sollten Sauna, Dampfbäder, Sonnenbäder, Haarfärbungen und sportliche Aktivitäten vermieden werden.

Wie bei jedem operativen Eingriff gibt es bestimmte Risiken. Daher ist es auch um so wichtiger, dass Sie Ihr Facelift nur von einem Facharzt mit der richtigen Qualifikation (plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie) und der entsprechenden Erfahrung durchführen lassen. Ich informiere Sie gerne in einem persönlichen Gespräch ausführlich über mögliche Gefahren.

Die Schnittführung richtet sich nach dem besprochenen Behandlungsvorschlag und der Größe des Eingriffes. In der Regel verlaufen die Schnitte in der Schläfenregion hinter der Haarlinie und im Bereich des Ohres entlang den Konturen. Nach vollständiger Abheilung sind Narben nahezu nicht mehr sichtbar.

Je nach besprochenem Therapieplan kann ein Facelift zwischen 2 und 4 Stunden beanspruchen.

Ein entsprechendes Endresultat ist nach 6 – 9 Monaten sichtbar.

Je nach Größe des Eingriffes ist man nach 1 Woche wieder gesellschaftsfähig. Ein Arbeitseinsatz ist von der Tätigkeit abhängig und ist nach 10 – 14 Tagen möglich.

Eine Gesichtsstraffung wird von mir immer individuell auf die Wünsche und Vorstellungen meiner Patientinnen und Patienten abgestimmt. Wobei ich nochmals anmerken möchte, dass ein natürliches Aussehen im Vordergrund stehen soll.

Einen seriösen Kostenplan kann ich Ihnen nach einem ersten, ausführlichen Beratungsgespräch gerne mitteilen.

Je nach Art und Ausmaß der Behandlung können die Kosten variieren.

Sie interessieren sich für weitere ästhetische Eingriffe?

Meine Kompetenzen in der ästhetisch plastischen und rekonstruktiven Chirurgie.